Im letzten Sommer sorgte das “Hamburger Modell” in der privaten Krankenversicherung für erheblichen Wirbel. Mit dieser Regelung können die Beamten seit dem 1. August 2018 statt einer individuellen Beihilfe den halben Beitrag einer gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung  erhalten. Die Hamburger Gesundheitssenatorin zog nun eine erste Zwischenbilanz – positiv natürlich. Demnach hätten sich bereits mehr als 1.000 Staatsdiener für dieses Modell entschieden – insbesondere mit niedrigeren Bezügen. Heftigen Gegenwind gibt es vom PKV-Verband und der Debeka. mehr …

Weitere Infos: