Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2019 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht: Steigende Rechengrößen verteuern die gesetzliche Renten- und Krankenversicherung

Die Beitragsbemessungs-Grenzen für 2019 sind nun offiziell. Demnach wird der Zugang zur PKV weiter. Gutverdiener mit einem Einkommen oberhalb der Grenze müssen höhere Beiträge...

Unternehmens-Gewinne anstelle von Löhnen: Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) untersucht alternative Finanzierung der...

Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) hat untersuchen lassen, wie angesichts einer sinkenden Lohnquote die Arbeitgeberanteile auf eine wertschöpfungs-abhängige Beteiligung umgestellt werden könnten, ohne...

Deutsche Rentenversicherung (DRV) mit Panne bei der Riester-Förderung

Beim Riester-Sparen ist es zu einer technischen Panne durch die Deutsche Rentenversicherung (DRV) gekommen. Betroffen sind rund 22.000 Sparer, wie die DRV auf Anfrage...

Sozialgericht Karlsruhe: Eine Einmalzahlung aus einer privaten Unfallversicherung darf als Einkommen auf die Grundsicherung...

Das Sozialgericht Karlsruhe hat entschieden, dass eine Einmalzahlung aus der privaten Unfallversicherung als Einkommen bei der Berechnung der Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts zu...

Bundessozialgericht (BSG): Wenn ein Versicherungsmakler während der Arbeit nachts im Treppenhaus in einem Mehrfamilienhaus,...

Ein Versicherungsmakler war zu nächtlicher Stunde in einem Mehrfamilienhaus, in dem sich sowohl sein Büro als auch seine Privatwohnung befanden, gestürzt. Als er Leistungen...

Rentenversicherungs-Bericht 2018: Die Riester-Rente stabilisiert das Versorgungsniveau der Rentner oberhalb von 50 Prozent

Nach dem jetzt vom Bundeskabinett beschlossenen Rentenversicherungs-Bericht spielt die staatlich geförderte Altersvorsorge eine zunehmend wichtigere Rolle für die Ruhestandsbezüge. mehr ...   Bild: BMAS Downloads: Ren­ten­ver­si­che­rungs­be­richt 2018 (PDF) ...

Statistik der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV): Abschläge durch vorgezogene Rente – So teuer ist...

Wer vor dem gesetzlichen Renteneintrittsalter in den Ruhestand tritt, muss Abschläge bei den Versorgungsbezügen hinnehmen. Wie hoch diese bei den Neurentnern wegen Alters im...

Statistik der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV): In welchem Alter die Deutschen in Rente gehen

Beim Renteneintrittsalter hat es in den vergangenen Jahren deutliche Verschiebungen gegeben, wie aktuelle Daten der Deutschen Rentenversicherung zeigen. Diese geben auch Aufschluss über die...

Geplante Rentenerhöhung zum 01.07.2019 sorgt für erstmalige Steuerpflicht von rund 48.000 Rentnern

Die Rentnerinnen und Rentner dürfen sich nächstes Jahr über eine Steigerung ihrer Bezüge um 3,2 Prozent in Westdeutschland sowie 3,9 Prozent in Ostdeutschland freuen....

Statistisches Bundesamt (Destatis): Die durchschnittliche Länge des Bezugs von Renten steigt auf über 21...

Im vergangenen Jahr ist die durchschnittliche Rentenbezugsdauer weiter angestiegen, wie neue Zahlen der Deutschen Rentenversicherung belegen. Allerdings gibt es zwischen den Geschlechtern weiter deutliche...